Stadt Abenberg

Seitenbereiche

Volltextsuche

Seiteninhalt

Kapsdorf

  • Einst im Besitz des Deutschordens.
  • Idyllische Klosterweiher, früher zum Zisterzienserkloster Heilsbronn gehörig, zwischen Kapsdorf und Ebersbach.
  • Am Gasthaus steht eine alte Linde, als Naturdenkmal gewidmet.

Bechhofen

  • Dorfkapelle am Hirtenbachgrund (1893 erbaut). 
  • Bechhofen war Beginn- und Endpunkt der Fraischsteingrenze zwischen dem fürstbischöflich-eichstättischen Pflegeamt Abenberg und dem Territorium des Markgrafen von Ansbach (ursprünglich 89 Grenzsteine).

Alle Wetter

Sie möchten das Wochenende oder den Feierabend planen und wissen, wie das Wetter wird?

Hier gibt es die aktuelle Vorhersage für Abenberg