Stadt Abenberg

Seitenbereiche

Volltextsuche

Navigation

Weitere Informationen

Optimal orientiert!

Mit dem digitalen Ortsplan der Kommune haben Sie den perfekten Überblick! 

Weiter zum digitalen Ortsplan

Kinder-leicht

Für alle Kinder gibt es die Kinderseite auf unserer Homepage mit interessanten Informationen - seht selbst!

Weiter zur Kinderseite

Seiteninhalt

Mit Stilla-Bild Andenken und Erinnerung an Stadtpatronin bewahren

Foto: Karlheinz Hiltl
Foto: Karlheinz Hiltl

ABENBERG (khh/hi) - Zusammen mit Schwester Klarita Holzheimer vom Kloster Marienburg (hintere Reihe links) führte die Abenberger Malerin, Kunst- und Gestaltungstherapeutin Sabine Weigand (Dritte von rechts) in ihrem Atelier im Gewerbegebiet (Giebelhaus) vor kurzem eine Malaktion durch mit dem Thema "Mein Stilla-Bild - die Abenberger Stadtpatronin (1100-1150)".
Erklärtes Ziel der beiden Kursleiterinnen war es, mit diesem Angebot, das auch Gespräche und Texte beinhaltete, das Andenken und die Erinnerung an die selige Stilla aufrecht zu erhalten und zu bewahren. Nicht ohne Stolz präsentierten die Teilnehmerinnen beim Schlussgespräch ihre Ergebnisse. Beeindruckend waren vor allem die von den Kindern genannten Gründe für die von ihnen gewählte Darstellung.
Stilla, die dem Geschlecht der Grafen von Abenberg entstammt, legte das Gelübde der Jungfräulichkeit ab und lebte zurückgezogen der Legende nach mit drei Dienerinnen im Dienst an Notleidenden, Armen und Kranken. Dokumente, die sich auch auf Stilla bezogen, sind beim großen Brand von 1675 verloren gegangen.
Im Jahr 1927, also heuer vor 90 Jahren, wurde Stilla von Papst Pius XI. seliggesprochen. Während in der römisch-katholischen Kirche ihr Gedenktag der 19. Juli ist, gedenkt das Bistum Eichstätt seiner Diözesanheiligen am 21. Juli. Zum Stillafest am dritten Sonntag im Juli pilgern jährlich hunderte Fuß- und Radwallfahrer gruppenweise oder auch einzeln an ihre Grabstätte in der Klosterkirche, die St. Peter geweiht ist. Um 10 Uhr findet vor der Kreuzigungsgruppe im Klosterhof traditionell mit Festprediger ein feierlicher Gottesdienst statt.

Optimal orientiert!

Mit dem digitalen Ortsplan der Kommune haben Sie den perfekten Überblick! 

Weiter zum digitalen Ortsplan

Kinder-leicht

Für alle Kinder gibt es die Kinderseite auf unserer Homepage mit interessanten Informationen - seht selbst!

Weiter zur Kinderseite