Seite drucken
Stadt Abenberg (Druckversion)

Informationen

Liebe Besucherinnen und Besucher,

unser Abenberger Land bietet nicht nur interessante Kulturgüter wie beispielweise die St. Andreas Kirche in Wassermungenau, das Wasserschloß in Dürrenmungenau und Sonderkulturen im landwirtschaftlichen Bereich (Hopfen- und Spargelanbau, Kartoffelverarbeitungsbetrieb, Heilkräuter und vieles mehr), sondern auch aktive bäuerliche Betriebe, die Einblick in das Leben auf dem Lande gewähren.

Der Lehr- und Informationspfad ist circa 10 km lang und lässt sich gut mit dem Fahrrad erkunden. Entlang der Route finden Sie natürlich  auch unsere typisch fränkischen Gasthäuser - hier schmeckt zum Beispiel zur Erntezeit der Spargel vom Feld gleich nebenan am Besten. Aber auch die Einkehr im Biergarten zu einer zünftigen fränkischen Brotzeit ist hier möglich. Ich lade Sie ganz herzlich ein und wünsche Ihnen viel Freude beim Entdecken der Natur und Erleben unseres "Abenberger Landes".

Ihr                                                                
Werner Bäuerlein
1. Bürgermeister

http://www.abenberg.de/index.php?id=354