Seite drucken
Stadt Abenberg (Druckversion)

Seniorenzentrum

Seniorenzentrum St. Josef

Eingebettet in einer sehr großzügig und schön angelegten Gartenanlage liegt unsere 1998 neu renovierte Einrichtung in unmittelbarer Nähe zu Wald und Wiesen am Rande der mittelfränkischen Stadt Abenberg.

Seit 1966 werden hier unsere Bewohner von Ordensschwestern und weltlichem Personal liebevoll umsorgt und gepflegt. Das Altenheim bietet insgesamt 86 Seniorinnen und Senioren Platz in 62 Einzel- und 12 Doppelzimmern.

Es ist uns immer ein Anliegen, dass sich unsere Bewohner bei uns wohl und wie zu Hause fühlen. In diesem Sinne haben wir manche Äußerlichkeiten zurückgestellt und der menschlichen Zuwendung Vorrang gegeben. Unser Angebot geht von Gymnastik, Friseur, Singen, Basteln bis zu Stadtfahrten und Sprechstunden sowie täglicher 24h Betreuung.

Seniorenfasching
Seniorenfasching
Maibaumfest
Maibaumfest
Maibaumfest
Maibaumfest
Oktoberfest
Oktoberfest
Seniorenwanderung
Seniorenwanderung
Herzlich Willkommen
Herzlich Willkommen
Modernes Wohnen
Modernes Wohnen
Freundliche Fassade
Freundliche Fassade
Im Grünen
Im Grünen

Seniorenwohnen

Unser Seniorenwohnen erfreut sich seit seiner Eröffnung im Jahre 1976 großer Beliebtheit. Das Haus ist durch einen Glasübergang direkt mit dem Altenheim verbunden. Schöne Ein- und Zweizimmerappartements, die alle mit Küche, Bad und großem Balkon ausgestattet sind, laden dazu ein seinen Ruhestand - allein, oder als Ehepaar - so richtig zu genießen. Damit Sie ihr Appartement viele Jahre genießen können, zählt für uns ein Lebensalter von 75 Jahren beim Einzug als Orientierung.
Unser hauseigener Ambulanter Dienst ist für Sie da, wenn Sie Unterstützung im pflegerischen oder hauswirtschaftlichen Bereich benötigen.

Wir sind mit unserer Sozialstation bei den Pflegekassen anerkannt und können alle vom Arzt verordneten Leistungen mit Ihrer Krankenkasse abrechnen. Kann die Pflege auf Grund der räumlichen Gegebenheiten in Ihrem Appartement nicht mehr ermöglicht werden, so sichern wir Ihnen den am nächsten freiwerdenden Platz im Pflegeheim zu.

Leitung

Ursula Reichmann
Einrichtungsleiterin
Tel.: 09178 18-101
E-Mail schreiben

Kurzzeitpflege

Seit 01. Februar 1999 halten wir für Sie einen eingestreuten Kurzzeitpflegeplatz bereit.Durch diesen ist es Angehörigen möglich auch einmal einige Tage Urlaub zu machen und den Betreuten doch gut versorgt zu wissen...

Die wohnlich eingerichteten Pflege-Zimmer haben eine geräumige Nasszelle. Fernseher und Telefon stehen Ihnen bzw. Ihren Angehörigen im Zimmer zur Verfügung. Damit Sie und wir planen können ist eine rechtzeitige Terminabsprache und Voranmeldung unbedingt erforderlich.

Es gelten die gleichen Tagessätze wie in der stationären Pflege. (siehe Alten-/Pflegeheim - Heimkosten)Die bayerischen Krankenkassen übernehmen aber nach entsprechendem Antrag bis auf einen Eigenanteil von € 9,20 pro Tag die Kosten für maximal 4 Wochen. Bitte sprechen Sie deshalb rechtzeitig mit Ihrer Krankenkasse. Sie erhalten von dort dann schriftlich eine Kostenzusage.

Tagesbetreuung

Kurz zusammengefasst: Tagsüber gut versorgt, betreut und gepflegt sein und Morgens, Abends und Nachts Zuhause in der vertrauten, familiären Umgebung - vor allem - im eigenen Bett schlafen! Das ist unsere Tagesbetreuung. Die Johanniter von Schwabach übernehmen für Sie mit speziellen Fahrzeugen das Abholen von Zuhause und das Zurückbringen im Umkreis von 20 km rund um Abenberg, zu einem günstigen Pauschalpreis.

Auch für Rollstuhlfahrer! Somit haben Sie als Gast unserer Tagesbetreuung etwas Abwechslung in Ihrem Alltag, bzw. Sie als Angehöriger, die Möglichkeit, einer Tätigkeit nachzugehen oder ohne Bedenken Besorgungen zu machen. In wohnlicher Atmosphäre bieten wir eine ganzheitliche Versorgung an, die von Montag bis Freitag an einzelnen oder mehreren Tagen der Woche in Anspruch genommen werden kann.

http://www.abenberg.de/index.php?id=326