Stadt Abenberg

Seitenbereiche

Volltextsuche

Navigation

Weitere Informationen

Optimal orientiert!

Mit dem digitalen Ortsplan der Kommune haben Sie den perfekten Überblick! 

Weiter zum digitalen Ortsplan

Kinder-leicht

Für alle Kinder gibt es die Kinderseite auf unserer Homepage mit interessanten Informationen - seht selbst!

Weiter zur Kinderseite

Seiteninhalt

Der letzte Tante Emma Laden?

Foto: Walther Gentele (WG)
Foto: Walther Gentele (WG)

Die meisten von uns kennen ihn noch, oder haben zumindest von ihm gehört,
der kleine Tante Emma Laden in der Straße.
Der Abenberger Heimatverein ließ am Dienstag den 04.02. im Zuge seiner monatlichen Treffen, im Heimathaus diese, fast vergessenen Zeiten, wieder aufleben.  Jürgen Kuhn, der Vorstand des Heimatvereins lud zu diesem Zweck seine ehemalige Nachbarin, Emma Herdeis, die eben genau solch einen Laden in der Hochreuthstraße in Abenberg führte, ein.
Es sollte ein weiterer Beitrag zur Zeitzeugenbefragung werden. Und genau dies geschah.
Eröffnet wurde die interessante Runde, nach der Begrüßung durch Jürgen Kuhn, von Franz Kornbacher, der zu Anfang die alten Lebensmittel und Kolonialwaren Geschäfte, verbunden mit kleinen Anekdoten, aufzählte.
Nicht weniger als 26 Stück, alleine im Kern Ort Abenberg konnte er auflisten.
Im Anschluss wusste Frau Herdeis Vieles aus Ihrem Leben zu erzählen.  Der Handel mit Pilzen, Schwarzbeeren, Obst, Getränken verkürzte den Abend. Geschichten, viele Erinnerungen, Humorvoll vorgetragen, wurden von der 80 Jährigen erzählt, als hätten sie sich gestern erst zugetragen.

Optimal orientiert!

Mit dem digitalen Ortsplan der Kommune haben Sie den perfekten Überblick! 

Weiter zum digitalen Ortsplan

Kinder-leicht

Für alle Kinder gibt es die Kinderseite auf unserer Homepage mit interessanten Informationen - seht selbst!

Weiter zur Kinderseite