Stadt Abenberg

Seitenbereiche

Navigation

Weitere Informationen

Optimal orientiert!

Mit dem digitalen Ortsplan der Kommune haben Sie den perfekten Überblick! 

Weiter zum digitalen Ortsplan

Seiteninhalt

24.01.2023

Stellenausschreibung - Bauhofmitarbeiter/in bzw. Fachkraft für Abwassertechnik (m/w/d)

Die Stadt Abenberg (Landkreis Roth, 5.600 Einwohner) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Bauhofmitarbeiter/in bzw. Fachkraft für Abwassertechnik (m/w/d) in Vollzeit (befristet von 01.03.2023 bis 31.12.2023)

Ihre Aufgaben:

  • Instandhaltung sämtlicher Anlagen, Gebäude, Straßen und öffentlicher Verkehrsflächen; wiederkehrende Arbeiten im Straßen- und Entwässerungsbereich
  • Steuerung und Überwachung des Kläranlagenbetriebes
  • Instandhaltung und Wartung der Abwasserreinigungsanlagen und Pumpstationen
  • Führen von Betriebsberichten und -unterlagen
  • Kontrolle und Unterhaltung der Schmutz- und Regenwasserkanalisation mit den dazugehörigen Sonderbauwerken wie Regenrückhalte- und Regenklärbecken
  • Ausführung von verkehrsrechtlichen Anordnungen (Absperr- und Beschilderungsmaßnahmen)
  • Unterstützung bei städtischen Veranstaltungen
  • Mitwirkung im Katastrophenschutz bei außergewöhnlichen Ereignissen
  • Durchführung des Winterdienstes
  • Pflege- und Unterhaltungsarbeiten im städtischen Grünflächen- und Liegenschaftsbereich; Straßenreinigung

 
Ihr Profil:

  • Erfolgreicher Abschluss eines Handwerksberufes mit Praxiserfahrung (vorzugsweise Straßenbauer, Pflasterer, Landschaftsgärtner, Maurer m/w/d) oder Erfolgreicher Abschluss als Fachkraft für Abwassertechnik (Ver- und Entsorger/in)
  • Führerschein der Klasse B (Führerschein der Klassen C und CE erwünscht)
  • Selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten sowie Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit, Teamfähigkeit, Flexibilität und Zuverlässigkeit
  • Bereitschaft zur Mehrarbeit, Nachtarbeit, Winterdienst und Rufbereitschaft sowie gesundheitliche Eignung für Arbeiten im Freien bei allen Witterungsbedingungen wird vorausgesetzt

 
Wir bieten Ihnen:
Ein interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet, einen sicheren Arbeitsplatz und eine leistungsgerechte Vergütung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) entsprechend Ihrer Qualifikation und Berufserfahrung.
 
Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen richten Sie bitte bis zum
 

17.02.2023
 

an die Stadt Abenberg, Stillaplatz 1, 91183 Abenberg oder per E-Mail an berger(@)stadt-abenberg.de
 
Wir senden die Bewerbungsunterlagen üblicherweise nicht zurück. Bitte verwenden Sie deshalb nur Kopien.
Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt. Die Stadt Abenberg verfolgt eine Politik der Chancengleichheit.
 
Haben Sie noch Fragen:
Für Auskünfte steht Ihnen die Geschäftsleitung, Frau Berger (Telefonnummer 09178 9880-50 oder E-Mail berger(@)stadt-abenberg.de) gerne zur Verfügung.


Teilen:

Optimal orientiert!

Mit dem digitalen Ortsplan der Kommune haben Sie den perfekten Überblick! 

Weiter zum digitalen Ortsplan